Archive for February 27th, 2012

Jane Goodall Workshop in der NMS Nonntal

Am 24.2. besuchten wir (Julia&Magdi) die 4. Klasse der NMS Nonntal und hielten einen Vormittag lang einen Workshop über Jane Goodall und ihre Projekte ab. Wir starteten mit einer kleinen Präsentation über Jane´s Leben, die Schimpansen und “Roots&Shoots”, das Projekt mit Kindern und Jugendlichen zum Schutz von Tieren und Umwelt. Zwischendurch zeigten wir einige kleine Filmausschnitte aus den beiden DVD´s “Jane´s Journey” und “Grund zur Hoffnung”. Die Kinder machten sich beim Gestalten eines “Roots&Shoots” Plakats selbst Gedanken, was sie jeden Tag für die Umwelt, Tiere und ihre Mitmenschen tun können. Mr. H Junior war der Star des Vormittags und wanderte von einem Fotoshooting zum anderen.

Die Kids waren sehr beeindruckt von Jane und ließen ihrer künstlerischen Ader beim Gestalten der Plakate freien Lauf. Anhand der Ergebnisse konnten wir sehen, dass einiges von unserem Vortrag bei ihnen angekommen war und sie sich wirklich Gedanken gemacht hatten.

Zum Schluss stellten wir ihnen auch noch unser Salamanderprojekt vor, als Beispiel für eine direkte Anwendung eines Artenschutzprojekts. Die Klasse startet jetzt mit einer Handyrecyclingaktion und hat außerdem eine kleine Spende für das Jane Goodall Institut gesammelt. Im Herbst werden wir mit der neuen 1. Klasse und der Lehrerin Charlotte Gloning ein langfristiges “Roots&Shoots” Projekt starten. Danke an die 4A Klasse und die beiden Lehrerinnen für den lustigen und sinnvollen Vormittag und die Spende! Wir freuen uns schon auf den Projektstart im Herbst!

Bei Interesse an solchen Workshops bitte einfach nur bei uns melden, wir freuen uns über jede Anfrage! :-)