Archive for May 22nd, 2012

Salamandertrip nach Hintersee!

Heute machten wir (Julia & Magdi) uns sehr früh auf die lange Anreise nach Hintersee. Der See und die Gemeinde Hintersee sind sehr schön und da es dort nur ca. 440 Einwohner gibt, besuchen die dortige Volksschule auch nur 16 Kinder, die aber alle total lieb, lustig und aufgeweckt sind. Nach einem Begrüßungstee machten wir uns auf den Weg den Bach entlang in Richtung Wald. Dort gibt es wunderschöne Felsen, Mischwald und Wasserfälle.

Leider hat uns das Wetter wieder nicht den versprochenen Regen beschert, der Wald ist nach wie vor trocken. Wir drehten einige Steine im Bach um und fanden riesige Eintagsfliegenlarven, Steinfliegenlarven, Libellenlarven und einiges mehr. Die Larven wurden alle in das Gefäß mit unseren mitgebrachten Salamanderlarven hineingegeben, allerdings war dann bald nicht mehr klar, wer da jetzt wen fressen will. Die Kids haben auf diesem Weg schon öfters Feuersalamander gesehen, auch rund um den Hintersee werden sie öfters gesichtet. Beim Zurückgehen fanden wir gar nicht weit weg von der Schule einen kleinen Bach, der ideal für Salamanderlarven schien. Und siehe da: in den kleinen Becken sind neben vielen, vielen Köcherfliegenlarven Dutzende von kleinen Salamanderlarven zu finden.

Die Kinder waren begeistert und beschlossen gleich, von nun an regelmäßig zum Bach zu schauen, um die kleinen Salamander beim Wachsen zu beobachten und vielleicht sogar welche zu erwischen, die wahrscheinlich Mitte/Ende Juli den Bach als fertige Salamander verlassen werden. Die Kids und ihre Lehrerinnen werden auch ihre schon gesichteten Salamander auf unserer Website eintragen und in Zukunft öfters bei Regen hinausgehen. Denn nun wissen sie ja, wo sie sicher Salamander finden können!
Vielen Dank an Angela Aschauer und die gesamte VS Hintersee für diesen lustigen, schönen Vormittag im kleinen Hintersee! :-)